Die Roggenzunft Schlierbach feiert 2014 ihr 50 jähriges Bestehen. 1964 gründeten in Schlierbach 6 junge Kräfte ein Fasnachtszunft. Der Ursprung des Namens “Roggenzunft  hängt mit der Hochlage der Bauerngemeinde, wo früher viel Roggen angebaut wurde, zusammen.  Die Zunft hatte das Ziel, die Fasnacht zu aktivieren. Der Umzug im ersten Jahr bestand aus nur einem  Wagen aber der entscheidende Schritt war vollbracht. Der Verein wuchs schnell auf eine stattlich Anzahl von  Mitgliedern an. So organisiert die Zunft noch heute jedes Jahr einen in der Region bekannten  Fasnachtsumzug und den Roggenball. Der jährlich neu gewählte Zunftmeister besucht in der Fasnachtszeit  die älteren Schlierbacher-Innen und Anlässe in der näheren Region. Als wichtigstes Ziel hat sich der Verein die Erhöhung der Mitgliederzahl gesetzt. Der Wachstumsschub der  Gemeinde soll sich auch auf die Mitgliederzahl des Vereins übertragen.   Aus diesem Grund werden wir das 50 jährige Jubiläum zusammen mit den Einwohnern, Familien und  Interessierten gebührlich feiern. Unsere Aktivitäten, lesen sie hier weiter ......                                                                                    Unser Hauptsponsor Impressum /  12. Mai 2019